Goethe-Gemeinschaftsschule

Kiel

Floorball an der GGS

Seit 2011 spielen Schülerinnen und Schüler unserer Schule Floorball im Nachmittagsbereich bei Herrn Kretschmann. Die AG richtet sich an Jungen wie Mädchen aller Klassenstufen, da der Spielemodus für Schulen auf gemischte Teams angelegt ist. Eine Turniermannschaft besteht aus zwei Mädchen und zwei Jungen. Floorball ist eine unheimlich schnelle Mannschaftssportart, bei der viele Tore fallen. Jede/r der/die Lust auf einen Teamsport hat, ist eingeladen dreimal unverbindlich reinzuschnuppern. Danach nimmt man verbindlich für ein Schuljahr an der AG teil.

Ein besonderes Highlight ist in jedem Jahr die Teilnahme am Turnier "Jugend trainiert für Olympia". Hier richtet die Goetheschule die Kreisentscheide in der eigenen Sporthalle aus. Ein weiteres (Bezirks-) Turnier richten wir an einem neutraleren Ort, der Tallinhalle in der Wik aus. Unsere Schülerinnen und Schüler haben in der Vergangenheit bereits dreimal ein Bundesfinale der Schulen (!) erreicht und hier den dritten Platz deutschlandweit errungen. 

Trainingszeiten:

Dienstag und Freitag, 13:15h - 14:00h 

Ansprechpartner:

Herr Kretschmann

hauke.kretschmann@ggs-kiel.org
Telefon: 0431-88887084

Cool Runnings - Dabei sein ist alles
Die Pandemie hat immer noch alle Bereiche des Lebens im Griff. Insbesondere unsere Schülerinnen und Schüler spüren das täglich und der Schulsport ist einer der Bereiche, der am meisten darunter zu leiden hat. Die Goetheschule ist inzwischen bundesweit als "Floorball-Schule" bekannt, aber das Training kann zur Zeit nur eingeschränkt stattfinden. Das Sahnehäubchen "Jugend trainiert für Olympia" findet in dieser Sportart zur Zeit nicht statt. In diesem Schuljahr sind nur Rückschlag- und Individualsportarten in diesem Wettbewerb der Schulen erlaubt.
So haben wir einfach den großen gegen den kleinen Schläger getauscht und zwei Teams für den Bereich "Tischtennis" gemeldet. Eine lange Geschichte kurz erzählt: In Kiel gab es nur eine Meldung und die Bezirksentscheide wurden wegen der "Omikron-Welle" abgesagt. Wir fahren am 08. und 09. März zum Landesfinale der Schulen in Schleswig-Holstein nach Bargteheide und Schwarzenbek. Das war so natürlich nicht von uns geplant und wir werden uns ein wenig fühlen, wie die Jungs aus Jamaika zwischen all den Profis. An dieser Stelle noch einmal unseren Dank an den Verein unseres Stadtviertels. Wir durften und dürfen uns in den ehrwürdigen Hallen des Kieler MTVs auf das Turnier vorbereiten.
Unsere Schüler sind sich einig: Wir wollen Sport treiben und fahren da hin! Unsere Goethe- Gemeinschaftsschule wird die Landeshauptstadt Kiel ehrbar vertreten! 

Jonas Kirchhoff im Trainingslager der Nationalmannschaft

Unser ehemaliger Schüler Jonas Kirchhoff ist in das Trainingslager der U19-Floorball-Nationalmannschaft eingeladen worden. Hier trainiert er mir den besten Spielern Deutschlands und hofft auf einen Einsatz bei der Weltmeisterschaft im nächsten Jahr.
Die Grundlagen dieses Sports hat Jonas hier bei uns erlernt, und wir sind daher unheimlich stolz auf ihn und drücken ihm alle Daumen.